Habt Spaß! Gastbeitrag von @nanunana249

Anmerkung von FrauMaja: Dies ist ein Gastbeitrag von Britta (@nanunana249). Er muss nicht mit meiner Meinung übereinstimmen. Aber unter uns gesagt: Recht hat sie 🙂
Ich schreibe normalerweise keine Blogposts. Ich weiß auch nicht ob jemanden wirklich interessiert was ich hier schreibe, aber ich habe das Bedürfnis mir ein paar Dinge mal von der Seele zu schreiben.
Ich bin Pirat. Aus Überzeugung. Aus Überzeugung darüber das wir dringend benötigt werden um den Überwachungswahnsinn zu stoppen, die Demokratie und die Mitbestimmung in Deutschland zu verbessern und dafür zu sorgen, das jeder Mensch die Gewissheit erfährt das er wertvoll ist.
Die Piraten haben so wichtige Ziele und Ideale. Die Frage ist, was wir daraus machen? Tja….was machen wir eigentlich daraus….?
Fragt mal auf Twitter oder auf unseren Mailinglisten. Da wird nach dem BuVo geschrien oder nach dem LaVo. Gern auch mal nach den Presseteams oder neuerdings auch nach den Wahlkampfkoordinatoren. Und was da nicht alles passieren muss. Es muss sofort eine Mega Aktion organisiert sein, die passende PM dazu am besten schon vorgestern verschickt. Und die Wahlkampfkoordinatoren haben noch immer nicht dafür gesorgt das wir endlich oberhalb der 5% Hürde sind.
Was passiert tatsächlich? Viel zu wenige Aktive reissen sich ihren Allerwertesten auf. Sie rennen den aktuellen Ereignissen hinterher, weil ihnen einfach die Kapazitäten fehlen um jetzt und sofort, ach was, am besten schon gestern aktiv zu werden.
Und auf Twitter? Oder auf den Mailinglisten? Da wird geschimpft und gemotzt das die inkompetenten Leute wieder mal nichts gebacken bekommen.
Aber Moment mal….wo sind wir hier eigentlich? Ich dachte wir sind hier bei den Piraten. Bei den Menschen die machen statt labern. Ups…na sowas. Leute, bitte schraubt mal Eure Anspruchshaltung zurück von wem, wann, was zu passieren hat. Wenn es nicht so läuft wie es sollte kritisiert ruhig. Aber bitte konstruktiv. Oder noch besser, bringt Euch ein. Helft da wo ihr glaubt am besten helfen zu können. Und hört auf darauf zu warten, das alles zu Euch getragen wird oder das Euch jemand fragt. Dafür stehen wir doch. Macht das mit dem piratigen Mandat. Ihr habt eine Idee? Sucht euch 2-3 Leute, fragt sie was die von der Idee halten und dann legt los. Macht doch bitte einfach.
Irgendwas hält aber davon ab, einfach mal zu machen. Hm, was das nur sein kann? Ich hab zumindest eine Idee dazu. Viel zu oft werden Ideen schon in ihrer Entstehung schlecht oder sogar kaputt geredet. Es wird ewig diskuitert wie man jetzt was machen kann, was man schreiben kann ohne dafür gleich einen drüber zu bekommen. Klar, an einer Idee muss man feilen und überlegen wir man sie umsetzt. Aber wenn ein falsches Wort in einem Blogpost oder einer PM schon für offene, zum Teil heftige Kritik auf Twitter oder auf den ML sorgt, schreckt das einfach ab.
Kritik ist gut und wichtig. Aber sie muss nicht über Twitter raus gehauen werden. Das hat dann auch nichts mit Transparenz zu tun, sondern mit Faulheit. Ein Tweet ist schneller geschrieben, als im Wiki nach der Mailadresse des Autors zu suchen und dann per direkter Mail die Kritk anzusprechen. Und das dann auch noch gerne kreativ.
Ich bin seit einiger Zeit in der Öffentlichkeitsarbeit in NRW aktiv. Es wird unheimlich oft an uns heran getragen „macht doch mal“, „wieso kommt da nix von Euch?“, „das war ja Scheiße so“. Aber wisst ihr wie viele Akive grad noch da sind? Und wie wenige der Kritiker gezielte Hilfe anbieten?
Ich bitte Euch, hört auf darauf zu warten das Andere endlich machen. Macht selber, werdet aktiv, unterstützt so gut ihr könnt. Wir haben so viele, tolle, kreative Menschen in dieser Partei. Lasst Euch nicht bremsen von den notorischen Nörglern und Kritikern. Macht einfach und habt Spaß daran 🙂
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Demokratie, Gastbeiträge, Piraten, Wahlkampf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s