Schöne Lügen

„Sie sind hervorragend ausgebildete Fachkräfte!“

Sagte der Präsident der Südwestfälischen Industrie und Handelskammer, bevor wir unsere Urkunden entgegen nahmen. Die Urkunden, die uns bestätigen: Wir waren 2013 die besten. Wir haben unsere Ausbildungen mit sehr gut abgeschlossen. Wir waren etwas besser als der Rest.

„Sie müssen keine Zukunfsängste haben. Sie werden immer eine Arbeitsstelle finden.“

Und dann gucke ich mich um und denke mir: Keine Angst haben? Nein? Keine Angst vor der Zukunft? In einer Gesellschaft, in der uns suggeriert wird, dass wir froh sein müssen eine Arbeitsstelle zu haben? In der uns alles weggenommen werden würde, würden wir unsere Arbeitsstelle doch mal verlieren? In einer Gesellschaft, in der ein Lohnerwerb alles ist und der Verlust von selbigem als Versagen gilt. Eine Gesellschaft, in der Solidarität Schwäche ist.

Bleibt mir nur eine Schlussfolgerung:

Das sind schöne Lügen Herr Präsident. Aber eben nur Lügen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Toleranz, Uncategorized, Weltbilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schöne Lügen

  1. Rainer schreibt:

    Die Frage ist, ob es Lügen sind oder schlicht Bullshit. Ich tippe in Erinnerung an das Buch „Bullshit“ von Harry G. Frankfurt auf das letztere, denn eine Lüge würde ja irgendow implizieren, dass der Herr Präsident irgend einen Vorteil aus dieser Lüge ziehen will. Mir scheint es aber, dass er nur Phrasen dreschen will, also Bullshit verzapfen und ihm Euer Schicksal nach Überreichung der Urkunden eh egal ist.

  2. alexschnapper schreibt:

    Die IHK-Typen habe ich gefressen, die Leute von der IHK Reutlingen besonders. Gerade im IT-Umfeld wie sie schwärmen was für ein Glück wir doch haben – auf die IHK-Menschen gebe ich keinen Pfifferling mehr. Sie umjubeln dich, wenn du erfolgreich bist, doch sobald du Hilfe von denen brauchst – biste verloren… Deshalb will ich auch Zwangsmitgliedschaften mit der IHK-Mafia abschaffen. Überflüssig und beliebt wie die GEZ…
    (boa, ich hör jetzt auf zu kommentieren, sonst schreib ich mich in Rage..)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s