Apropos Trolle!

Es reicht mir ja so sehr. Dass Leute rumpöbeln können, Leute, die sich Piraten schimpfen. Dass die das tun können, dass sie falsche Verdächtigungen aussprechen können, dass sie Leuten die geistige Gesundheit absprechen können, et cetera, et cetera.

Und das unwidersprochen. Also… natürlich wird denen widersprochen. Aber von denen, die es immer tun. Die sich immer beschimpfen lassen müssen. Die es nicht mehr aushalten sich immer vorzuwagen und dann auch immer gesagt zu bekommen man müsse diese Trolle doch einfach ignorieren und überhaupt. Hab ich keinen Bock mehr drauf. Ich hab keinen Bock drauf dann, wenn ich widerspreche noch als Nestbeschmutzer dazustehen.

Ich hör immer: Um was gegen Leute machen zu können, muss man ihnen parteischädigendes Verhalten nachweisen.

1. Wenn jemand ganz eindeutig als Pirat rumpöbelt, dann ist das imo sehr schädigend.

2. Selbst wenn es für ein Parteiausschlussverfahren nicht reicht und eine Ordnungsmaßnahmen wirkungslos sind (Ich weiß aus eigener Vorstandserfahrung, dass OMs numal faktisch überhaupt nix bringen, wenn die entsprechende Person nicht vorhat für irgendwas zu kandidieren) gibt es immer noch ‚unformale‘ Methoden auszudrücken, dass die Aussagen von Personen nicht der Parteimeinung entsprechen.
Selbst die SPD, auch wenn ich die echt nicht mag, hat beispielsweise bei Thilo Sarrazin ganz klar gemacht, dass sie ihn zwar formell nicht einfach aus der Partei schmeißen können aber seine rechten Themen nicht der Parteimeinung entsprechen.

Ergo: Man kann gegen so Leute was machen. Wenn man will. Aber das passiert nicht, und darauf habe ich wirklich keine Lust mehr. Echt nicht. Ist 2 vor 12.

Ich bin in ne Partei gekommen, deren Themen ich damals wichtig fand. Das finde ich sogar immer noch, aber so wie jetzt funktioniert das einfach nicht. Die Leute, die kein Mobbing und keine Trolle aushalten wollen, die werden rausgedrängt. Und sofern das nicht die Absicht ist, sollte sich was ändern, und zwar fix.

Wir haben immer noch wichtige Themen. Aber wir sind nicht mehr glaubwürdig. Das ist scheiße. Und wenn Trolle gewähren dürfen wird das leider auch nicht besser sondern immer nur schlechter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Apropos Trolle!

  1. hataibu schreibt:

    Liebe FrauMaja,

    Was du hier schreibst, habe ich schon dutzende Male von verschiedener Seite gehört. Ich weiß auch, dass schon eine ganze Reihe guter, ja sehr guter Menschen die Partei verlassen haben, weil sie auf verschiedenste Weise zermürbt und gemobbt wurden. Ich finde es sehr schade, dass diese Partei es nicht fertig bringt, eine saubere Diskussionskultur zu etablieren, und eine konstruktive Meinungsbildung innerhalb der Organisation zu ermöglichen.

    Jetzt zu meinem Problem: Obwohl ich immer das sichere Gefühl habe, dass diese ganzen Beschwerden berechtigt sind, bin ich leider nicht in der Lage, das anderen Leuten gegenüber zu dokumentieren. Mir fehlen dazu einfach die Fakten.
    Meine Frage: Gibt es irgendwo Chat-Mitschnitte, Videos oder andere Quellen, wo der Hergang solcher Angriffe, sowie die verantwortlichen Personen erkennbar und nachvollziehbar sind?
    Ich würde gerne in der Lage sein, bei Diskussionen, in denen das Thema des Umgangs miteinander innerhalb der Piratenpartei zur Sprache kommt, auf dokumentierte Fakten zurückgreifen zu können, um so denen, die behaupten, das seien alles nur hysterische Übertreibungen, den Wind aus den Segeln nehmen können.

    Ich finde es so schade, dass die Piraten in der Öffentlichkeit nur noch als eine Ansammlung von Trollen erscheinen. Dafür sind die Themen, denen sie sich verschrieben haben, einfach zu wichtig.

    Liebe Grüße
    ~hataibu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s